Schnarcher leben gefährlich: Es droht der Herzinfarkt

Schnarcher leben gefährlich: Es droht der Herzinfarkt
Für Schnarcher, die nachts häufig kurze Atemaussetzer haben, besteht vor allem vormittags ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko.

Schnarcher leben gefährlich, besonders wenn sie nächtliche Atemaussetzer haben. Das so genannte Schlafapnoe-Syndrom (SAS) beschleunigt den Puls, erhöht den Blutdruck und kann sogar einen Herzinfarkt auslösen. Dieses Schicksal trifft die Patienten dann häufig in den Vormittagsstunden.
%3Cp%3EDas+beste+Ergebnis+erreichen+Sie+mit+dem+Starter-Kit+f%26uuml%3Br+die+Nasenseite%2C+durch+die+Sie+am+besten+Luft+bekommen%3C%2Fp%3E

Das beste Ergebnis erreichen Sie mit dem Starter-Kit für die Nasenseite, durch die Sie am besten Luft bekommen